Absage Heringsschmaus

Liebe Bevölkerung, aufgrund der derzeitigien Situation, können wir unseren Heringsschmaus dieses Jahr leider nicht abhalten. Wir hoffen Sie jedoch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen! Informationen ob und wann das wieder möglich ist, erhalten Sie natürlich rechtzeitig.

Weiterlesen

Übung: Retten aus dem Eis

Am 16. Februar 2021 haben wir die derzeitig herrschenden winterlichen Temperaturen genutzt und eine Übung am Drudenteich durchgeführt. Bei dieser Übung wurde die richtige Vorgehensweise bei einer im Eis eingebrochenen Person wiederholt und praktisch durchgeführt. Um das Einstürzen des Retters zu vermeiden, wird das eigene Körpergewicht mithilfe einer Leiter größtmöglich auf der Eisoberfläche verteilt. Ist man am Ende der Leiter […]

Weiterlesen

Jahresmitgliederversammlung 2021

Wie für unsere Nachbarfeuerwehren der Gemeinde auch, fand die diesjährige Jahresmitgliederversammlung am 24. Jänner unter strengen Corona-Schutzmaßnahmen im Musikerheim Wartmannstetten statt. Neben den besonderen Bedingungen dieses Jahr stand aber auch eine weitere Besonderheit am Programm: die Neuwahlen des Kommandos. Hiermit dürfen wir verkünden, dass es bei der Feuerwehr Ramplach eine kleine Änderung im Kommando gibt. Unser ehemaliger Kommandant Stellvertreter Sebastian […]

Weiterlesen

Unterstützung bei den COVID-Massentests

Am 12.Dezember 2020 unterstützten zwei Mitglieder unserer Feuerwehr die Marktgemeinde Wartmannstetten bei dem Corona-Massentest. Die Feuerwehr ist für die Verkehrsregelung zuständig. Diese Tests fanden am 12. und 13. Dezember im Musikerheim Wartmannstetten statt. In ganz Niederösterreich wurden die Freiwilligen Feuerwehren zur logistischen Unterstützung (Verkehrsregelung, etc.) herangezogen. In der Marktgemeinde Wartmannstetten werden diese Aufgaben auf die vier Freiwilligen Feuerwehren (Diepolz, Straßhof, […]

Weiterlesen

Zwei neue aktive Mitglieder bei der FF Ramplach

Wir gratulieren unseren beiden Mitgliedern Noel Morgenbesser und Tobias Barta zur bestandenen Truppmann-Ausbildung! Sie absolvierten vergangenes Wochenende den Kurs samt Prüfung und wurden nun offiziell in den aktiven Dienst unserer Feuerwehr überstellt. Noel Morgenbesser war seit 2016 in unserer Feuerwehrjugend tätig und Tobias Barta ist Ende diesen Sommer bei unserer Feuerwehr eingetreten. Wir wünschen unseren beiden neuen Kameraden alles Gute […]

Weiterlesen

Technische Übung – Auto im Graben

Auto im Graben! So lautete der Alarmtext der Übung vom 10. Oktober 2020. Nach der theoretischen Wiederholung über den Ablauf eines technischen Einsatzes, wobei es auch um Wiederholung der Ersten Hilfe Maßnahmen ging, wurde auch praktisch geübt. Ein Auto, welches einen Hang hinuntergefahren ist, musste mittels Seilwinde des TLFA´s geborgen werden. Zuvor wurde das Auto jedoch noch gegen Absturz gesichert […]

Weiterlesen

Übung Kleinlöschgeräte

Bei der Brandübung am 11. September 2020 wurde das Thema Kleinlöschgeräte behandelt. Zu Beginn wurden die verschiedenen Brandklassen wiederholt, welche lauten: A Brände fester Stoffe B Brände von flüssigen oder flüssig werdenden Stoffen C Brände von Gasen D Brände von Metallen F Brände von Ölen/Fetten Anschließend wurde mit all unseren Kleinlöschgeräten (Feuerlöscher Schaum/Pulver, Feuerpatsche, Löschdecke, Löscheimer -faltbar, Kübelspritze) geübt. Auch […]

Weiterlesen

Fahrzeugbergung am Rohrbacher Zubringer

Am Dienstag dem 18.08.2020 wurden wir gegen 10 Uhr zu einer Fahrzeugbergung zum Rohrbacher Zubringer gerufen. Beim eintreffen unseres TLF´s war die FF Diepolz sowie ein Streifenwagen der Polizei bereits vor Ort. Da die FF Neunkirchen bereits mit einem Kranfahrzeug auf Anfahrt war, wurde der PKW vorerst mittels Seilwinde abgesichert. Nach dem Eintreffen der FF Neunkirchen wurde das Fahrzeug aus […]

Weiterlesen

Unwettereinsatz in Natschbach-Loipersbach

Am 14.08 wurden wir zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Natschbach in deren Einsatzgebiet gerufen, um mehrere Schadensfälle abzuarbeiten. Die FF Ramplach war für mehrere Auspumparbeiten diverser Keller/Garagen zuständig. Dies war nun schon der zweite Hochwassereinsatz innerhalb von zwei Tagen. Zum Glück blieb unser Einsatzgebiet diesesmal von den Wassermassen verschont.

Weiterlesen
1 2 3 5