Technische Unterabschnittsübung in Straßhof

Am 18. Oktober fand die Unterabscnittsübung, welche von der FF Straßhof ausgearbeitet wurde, statt. tt. Übungsannahme: Ein Verkehrsunfall eines Radladers und zwei PKWs mit mehreren eingeklemmten Personen. Ein PKW war unter der Schaufel des Radladers eingeklemmt, , der zweite PKW war drohte eine Böchung hinabzustürzen.

Die Feuerwehr Ramplach übernahm dabei die Führung einer EInsatzleitung und stellte dem Übungsleiter einen Melder ab. Nach der Übung wurden die Feuerwehren von der Gemeinde auf eine Jause ins Feuerwehrhaus Straßhof eingeladen.

Fotos von Feuerwehr Straßhof und Fuerwehr Ramplach